Programm Dienstag 23. August 2022

10.15 UhrEröffnung der Ausstellung, Registrierung, Besuch der Ausstellung
11.00 UhrBegrüssung
Prof. Dr. Agathe Koller
Institutsleiterin ILT, Leitung Robotics and Automation
11.15
Uhr
Inputreferat: Mobile Robots for an Autonomous Industry / Mobile Roboter für eine autonome Industrie
Prof. Dr. Marco Hutter
ETH Zürich, Institute for Robotics and Intelligent Systems
12.00 UhrBesuch der Ausstellung während Stehlunch
Symposium on Lab Automation
Moderation:
Prof. Dr. Agathe Koller  
ILT Leitung Robotics and Automation
Symposium on Robotics and Industrial Automation
Moderation:
Prof. Stefan Grätzer
ILT Leitung Industrial Automation
13.15 Uhr Introducing Laboratory
Automation to a regulated environment:
From proof-of-principle
to high-end solutions
Dr. Michael Gröschl, Celerion
Deepfake für die Industrie
Philipp Schmid, CSEM
13.40 UhrQualitätssicherung im Liquid
Handling – Für jeden Topf
den richtigen Deckel
Dr. Jonas Goldowsky, CSEM
Qualitätssicherung in der digitalen Fertigung
Stefan Nyffenegger, mequadrat AG
14.05 UhrProcess Control: In-Tip
Volume Determination based
on Electrical Capacitance
Philipp Ott, Tecan
Creating Training Data without Humans
Prof. Dr. Dejan Šeatović, ILT, Leitung Intelligent Systems
14.30 UhrBesuch der Ausstellung während Kaffeepause
Symposium on Lab Automation
Moderation:
Hans Noser
Toolpoint for Lab Science
Symposium on Robotics and Industrial Automation
Moderation: Prof. Stefan Grätzer
ILT Leitung Industrial Automation
15.50 UhrQualitätssicherung stimmt –
wenn Proben in den Datenflüssen schwimmen

Dr. Köbi Ehrensberger, AAC Infotray AG
XPlanar – Flying Motion
Thomas Gubser, Beckhoff Automation
16.15 UhrHerausforderungen in der Digitalisierung der Qualität
– 4 Schritte zu einer gewinnbringenden Transformation

Philipp Osterwalder, 1LIMS
Smart Function Kit for Pressing
Markus Geiger, Bosch Rexroth
16.40 UhrPrämierung Lab Sciences Award
Podiumsdiskussion
17.00 UhrSchlusswort
Symposium on Lab Automation
von Prof Dr. Agathe Koller
Schlusswort Symposium on Robotics and Industrial Automation
von Prof. Stefan Grätzer
ab 17.10Networking mit Apéro riche